Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur & Genuss.










Facebook Like

Bücher für Kids: J. P. Bachem Verlag - Käthe Kollwitz Museum Köln PDF Drucken
J. P: Bachem Verlag - Das Käthe Kollwitz Museum Köln
Der Museumsführer für Kinder
In vier Kapiteln gibt die Autorin Anke Blieschies kleinen Entdeckern kindgerechte Antworten auf Fragen rund um das Leben der Künstlerin und die Zeit, in der Käthe Kollwitz lebte.

Käthe Kollwitz war eine warmherzige und engagierte Künstlerin, die gegen die Armut genauso ankämpfte wie gegen den Krieg und sich leidenschaftlich für soziale Gerechtigkeit, Humanität und Frieden einsetzte. Ihre künstlerische Arbeit vor dem Hintergrund zweier miterlebter Weltkriege getreu der Devise „Ich will wirken in dieser Zeit, in der die Menschen so ratlos und hilfsbedürftig sind“ und die Kinder lagen ihr besonders am Herzen. Immer wieder tauchen sie, liebevoll gezeichnet, in ihren Werken auf.

Käthe Kollwitz Museum Köln


Spannende Hintergrundgeschichten
Das Käthe Kollwitz Museum Köln besitzt die weltweit umfassendste Sammlung von Werken der Künstlerin. Hier gibt es eindrucksvolle Zeichnungen, Plakate, Drucke und Plastiken zu bewundern. Der Museumsführer für Kinder verbindet den praktischen Leitfaden durch eines der schönsten Privatmuseen Kölns mit einem Bilderbuch mit ergreifenden Zeichnungen und Drucken von einer der berühmtesten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts.

Zugleich erfahren kleine Entdecker in diesem Lesebuch interessante Geschichten über die Zeit, in der Käthe Kollwitz lebte. Anhand der im Museum ausgestellten Werke werden spannende Hintergrundgeschichten erzählt und einzelne künstlerische Techniken wie die Radierung, der Holzschnitt und die Lithographie für Kinder detailliert erklärt.

Ein Blick hinter die Kulissen des Museums
In vier Kapiteln gibt die Autorin Anke Blieschies kleinen Entdeckern kindgerechte Antworten auf Fragen rund um das Leben der Künstlerin und die Zeit, in der Käthe Kollwitz lebte, ihre Kunst und die unterschiedlichen Techniken, die sie beherrschte. Ein Blick hinter die Kulissen des Museums rundet den Führer ab.
Das Buch beinhaltet außerdem einen Eintritts- Gutschein für zwei Kinder ins Käthe Kollwitz Museum Köln.

 
Die Autorin
Anke Blieschies M.A., hat in Köln Kunstgeschichte, Germanistik und Pädagogik studiert. Nach langjähriger Tätigkeit bei den Museen der Stadt Köln leitet sie seit 2002 das Kultur Event Büro, mit dem sie besondere Stadtführungen, das Kunstmahl und literarischmusikalische Programme sowie zahlreiche andere Kulturevents organisiert. Zusätzlich ist sie Autorin mehrerer Stadtführer für Kinder.


Käthe Kollwitz Museum Köln
Der Museumsführer für Kinder
Anke Blieschies


J. P. Bachem Verlag
48 Seiten, mit 47 farbigen Abbildungen
14,8 x 21,0 cm, kartoniert,
5,00 €
ISBN: 3-7616-1974-X

Quelle/Foto:
J. P.  Bachem Verlag





Teilen




 

Folgen Sie uns  auf
200px-Twitter_2010_logo

Besuchen Sie uns auf
Facebook


DVD  Empfehlung
Leverage_Staffel_II
DVD - Krimi / Serie
Leverage – Staffel 2

Diebisches Krimivergnügen mit Oscar-Preisträger Timothy Hutton: DVD-Box der amerikanischen Serie "Leverage"


Mehr dazu hier..


Die Buch-Highlights

Neuerscheinungen 


9783888977787
Thriller
Der Tod bin ich

Ein dramatischer Thriller über die letzten Fragen der theoretischen Physik und die ethische Verantwortung der Wissenschaft.

Erschienen im Januar 2013
mehr...

Deutsche Erstausgabe 
Giner GDer Reiter der Stille 124807 

Historischer Roman
Der Reiter der Stille

Der erste Pferdeflüsterer der Geschichte zwischen Liebe und Abenteuer
Andalusien, 1522. In einem Stall wird heimlich ein Kind geboren. Ein Pferd beschnuppert es und haucht ihm den ersten Atem ein ...

mehr...

 
Landay_WVerschwiegen_121087
Thriller
Verschwiegen

Ein intelligenter, packender Psychothriller über die brüchige Fassade von Normalität, die zerfällt, wenn der Zweifel in einer Familie übermächtig wird.

mehr...

 
Fit und gesund
 
Fit mit 100

Das Fit-mit-100-Programm!
Entdecken Sie das Geheimnis eines langen, vitalen und gesunden Lebens.

mehr...


 

 

 

 
Copyright © 2009 by Petra Schiefer