Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur & Genuss.










Facebook Like

Bücher: Klartext Verlag
Volker W. Degener und Hugo Ernst Käufer (Hrsg.)
Schreiben in der Metropole Ruhr
Literatur entlang der Ruhr, zwischen Moers und Hamm: Die Metropole lebt!
Die in diesem Band versammelten Gedichte, Erzählungen, Skizzen, Roman- und Dramenauszüge machen deutlich, dass es keine typische Ruhrgebiets-Literatur gibt, obwohl zahlreiche Motive „vor Ort" zu erkennen sind.

Schreiben in der Metropole RuhrErfolgreiche Jungtalente stehen neben bewährten professionellen Autoren. Eine neue Sachlichkeit des Erzählens ist bei ihnen bemerkbar, die menschliche Psychogramme einschließt. Auffallend ist die starke Rolle, die die Kriminalliteratur hier spielt - sie liefert spannende Unterhaltung, spart aber soziale Fragen nicht aus. Daneben stehen Texte als sprachlich verdichtete Momentaufnahmen, die alltägliche Begebenheiten gekonnt in den Blick nehmen.
Aus 19 Städten des Ruhrgebiets werden 17 Autorinnen und 31 Autoren vorgestellt, die nach 1945 geboren worden sind (Nachkriegsgeneration).
Ein Beitrag zur Europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010, veröffentlicht von der Liselotte und Walter Rauner-Stiftung Bochum mit finanzieller Unterstützung der Stadt Bochum.



Volker W. Degener und Hugo Ernst Käufer (Hrsg.):
Schreiben in der Metropole Ruhr
Texte, bio-bibliografische Daten und Fotos von 48 Autorinnen und Autoren

163 Seiten, Hardcover, zahlr. Fotos, 17,95€
ISBN 978-3-8375-0084-4
Überall im Buchhandel erhältlich!

                          

 

Mehr Informationen zu den Autoren
Volker W. Degener hier...
Hugo Ernst Käufer  hier...

 



Quelle/Foto:
Klartext-Verlag




Teilen




 
Menschen_und_Zollverein
Klartext Verlag
Menschen und Zollverein

Zollvereiner und ihre Frauen erzählen von ihrer Arbeit und ihrem Leben.
Mehr zum Buch erfahren Sie hier...
 
     amazon.de
 
Copyright © 2009 by Petra Schiefer