Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur & Genuss.










Facebook Like

Zoologische Gärten: Zoo Duisburg PDF Drucken
Zoo-Duisburg-Kuster-www.zo Hier fühlen sich die Koalas wohl
Zoo Duisburg
Der Duisburger Zoo blickt auf eine lange Geschichte zurück, 1934 gegründet beherbergt er heute über 2.000 Tiere in über 300 Arten. Deutschlandweit einzigartig ist die Haltung und Zucht von Koalas. Immer wieder lockt der niedliche Nachwuchs die Besucher an.



Der Zoo Duisburg ist einer der bekanntesten Zoologischen Gärten Europas und eines der führenden Ausflugsziele in ganz NRW, mit über 2000 Tieren auf 15 ha Waldgelände. Etwa 1 Million Besucher jährlich finden hier Spannung und Erholung.



Delfine-Zoo-Duisburg-Kuste
Foto: Zoo Duisburg, Kuster/www.zoo-foto.de

Bekannt für seine besondere Artenvielfalt bietet er das größte und modernste Delphinarium Deutschlands, die Großen Tümmler fühlen sich hier ebenso wohl wie der seltene Amazonas-Flussdelphin in der Tropenhalle Rio Negro, wo sich auch Faultiere, Krallenaffen und Tukane frei bewegen können.


Koala-Zoo-Duisburg-Kuster-
Foto: Zoo Duisburg, Kuster/www.zoo-foto.de

Deutschlandweit einzigartig ist die Haltung und Zucht der Koalas. Ihnen leisten Vertreter der australischen Tierwelt wie Rattenkänguruhs, Baumkänguruhs und Wombats Gesellschaft

Im Äquatorium/Affenhaus, einem der größten weltweit, leben über 20 Affenarten vom kleinen Zwergseidenaffen bis zum riesigen Gorilla.

Die stark bedrohte Tierwelt Madagaskars ist als einer der Schwerpunkte der Tierhaltung des Zoo Duisburg, für ihr größtes Raubtier, die Fossa, führt der Zoo Duisburg das Internationale Zuchtbuch. In direkter Nachbarschaft leben Kattas in einer begehbaren Freianlage.


Foto Petra SchieferNicht fehlen dürfen Elefanten und Löwen, Giraffen und Robben und einer der größten Kinderspielplätze der Region.

Die im Frühjahr 2011 entstandene Sparkassen Erlebniswelt mit Haustieren aus Europa und Afrika lädt mit vielen spannende Informationen zum stöbern ein - und streicheln kann man Ziegen und Schafe auch!
Foto: © Petra Schiefer



Zoo kompakt

Zoo Duisburg Speichern
Mülheimer Str. 273
47058 Duisburg

Telefon 0203 – 30 55 90 · www.zoo-duisburg.de
Anfahrt/Karte hier...



HIGHLIGHTS:
• Deutschlandweit einzigartige Koalazucht
• Erstes Delphinarium Europas mit täglichen Vorführungen
• Tropenhaus Rio Negro
• Begehbare Katta-Anlage
• Gorilla-Busch
• Streichelzoo
• Riesen-Kinderspielplatz

BESONDERE ANGEBOTE:
Halb-Tages-Praktikum als Tierpfleger (150,-- €)
Abendspaziergänge mit Tierpflegern (16,-- €)
Abendvorträge im Delphinarium (50,-- €)
individuelle Zooführungen,
Nacht-Safaris für Kinder und Familien (13,-- €)
Candle-Light-Dinners im Aquarium,
Ambiente-Trauungen (150,-- bis 250,-- €)

ÖFFNUNGSZEITEN:
IM SOMMER täglich 9 bis 17.30 Uhr
IM WINTER täglich 9 bis 16 Uhr

(24.12. und 31.12. von 9 bis 13 Uhr,
25.12. und Neujahr 10 bis 16 Uhr)
Ein Spaziergang kann bis zum Einbruch
der Dämmerung ausgedehnt werden.

EINTRITTSPREISE:
TAGESTICKET NUR ZOO

Erwachsene 11,00 €
Kinder (3 bis 13 Jahre) 5,50 €
Ermäßigt 8,00 €
(gilt für Schüler, Studenten, Azubis, Zivilbzw., Wehrdienstleistende, Arbeitslose,
Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte, Gruppen über 20)

TAGESTICKET ZOO UND DELFINARIUM
Erwachsene 14,50 Euro
Kinder (3 bis 13 Jahre) 7,00 Euro
Ermäßigt (s.o.) 11,50 Euro

 

Qelle/Fotos: Zoo Duisburg / Kuster/www.zoo-foto.de / Petra Schiefer








Teilen




 
Copyright © 2009 by Petra Schiefer