Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur & Genuss.










Facebook Like

Hörbücher: Martin Walker Diogenes Verlag
Diogenes Verlag - Martin Walker
Schwarze Diamanten
Aus dem Englischen von Michael Windgassen
Gelesen von Johannes Steck
Erscheint im Mai 2011

Das Périgord ist die Heimat der schwarzen Trüffeln – sie sind, bei einem
Preis von 5000 Euro pro Kilo, der wichtigste Bodenschatz der Region.

Schwarze DiamantenAls ruchbar wird, dass die schwarzen Diamanten auf dem Trüffelmarkt des
Nachbarorts mit billigen Importen aus Asien verschnitten werden, muss Bruno ermitteln. Der Fall nimmt eine dramatische Wendung, als ein furchtbarer Mord begangen wird – an Brunos altem Jagdfreund Hercule, dem
größten Trüffelexperten der Region. Bruno steht nun vor der Herausforderung, die Verbindung zwischen diesem und einigen lange zurückliegenden Verbrechen zu finden, die eng mit Frankreichs unrühmlicher kolonialer Vergangenheit in Indochina verknüpft sind.

Was als beschauliche Erzählung über eine kulinarische Spezialität beginnt, steigert sich zu einem rasanten Thriller, der mehrere Kontinente und ein halbes Jahrhundert überspannt.

Roman, Hörbuch
8 CD, ca. 9 Std. 44 Min.
ISBN 978-3-257-80306-8
Erscheint im Mai 2011
ca. € 31.90 / sFr 53.90
unverb. Preisempfehlung
             

Über den Autor

Martin Walker

Martin Walker, geboren 1947, ist gebürtiger Schotte und nicht nur Schriftsteller, sondern auch Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und studierte Geschichte in Oxford sowie internationale Beziehungen und Wirtschaft in Harvard. Danach war er 25 Jahre lang Journalist bei der britischen Tageszeitung ›The Guardian‹. Heute ist Martin Walker Vorsitzender des Global Business Policy Council, eines privaten Think Tanks für Topmanager mit Sitz in Washington. Er verfasste zahlreiche Sachbücher, unter anderem über den Kalten Krieg, über Gorbatschow und die Perestroika, über Präsident Bill Clinton sowie über das neue Amerika. Martin Walkers Bruno-Romane erscheinen gleichzeitig in zehn Sprachen.



Johannes Steck, geb. 1966, ist als Schauspieler einem großen Fernsehpublikum bekannt. Seit 2004 widmet er sich verstärkt seiner Leidenschaft, den Hörbüchern, und hat schon Büchern von Simon Beckett, Ken Follett, Markus Heitz u.v.a. seine Stimme geliehen.
 

 

 


Quelle/Foto: Diogenes Verlag; Amazon



Teilen




 

Folgen Sie uns  auf
200px-Twitter_2010_logo

Besuchen Sie uns auf
Facebook


DVD  Empfehlung
Leverage_Staffel_II
DVD - Krimi / Serie
Leverage – Staffel 2

Diebisches Krimivergnügen mit Oscar-Preisträger Timothy Hutton: DVD-Box der amerikanischen Serie "Leverage"


Mehr dazu hier..


Die Buch-Highlights

Neuerscheinungen 


9783888977787
Thriller
Der Tod bin ich

Ein dramatischer Thriller über die letzten Fragen der theoretischen Physik und die ethische Verantwortung der Wissenschaft.

Erschienen im Januar 2013
mehr...

Deutsche Erstausgabe 
Giner GDer Reiter der Stille 124807 

Historischer Roman
Der Reiter der Stille

Der erste Pferdeflüsterer der Geschichte zwischen Liebe und Abenteuer
Andalusien, 1522. In einem Stall wird heimlich ein Kind geboren. Ein Pferd beschnuppert es und haucht ihm den ersten Atem ein ...

mehr...

 
Landay_WVerschwiegen_121087
Thriller
Verschwiegen

Ein intelligenter, packender Psychothriller über die brüchige Fassade von Normalität, die zerfällt, wenn der Zweifel in einer Familie übermächtig wird.

mehr...

 
Fit und gesund
 
Fit mit 100

Das Fit-mit-100-Programm!
Entdecken Sie das Geheimnis eines langen, vitalen und gesunden Lebens.

mehr...


 

 

 

 
Copyright © 2009 by Petra Schiefer