Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie jeden Monat über Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur & Genuss.










Facebook Like

Museen & Ausstellungen: Traktoren-Museum PDF Drucken
Traktoren Museum Kempen
Traktoren-Museum
Das Museum gibt einen Überblick über die technische Entwicklung in der Landwirtschaft vom Mittelalter bis in die 60er Jahre.
Am 6./7. Juni großes Traktorentreffen.

Traktoren Museum Kempne


Es wird gezeigt, dass innerhalb dieser Epoche eine rasante Mechanisierung und Motorisierung im ländlichen Raum stattfand.
Die damit freiwerdenden Arbeitskräfte fanden in der aufblühenden Industrie Beschäftigung.
Das Museum wird von einer Kraftwerksanlage mit historischen Motoren mit Strom versorgt. Diese „Herford”-Motoren können mit nachwachsenden Rohstoffen betrieben werden.
Mit der Zusammenstellung der ausgestellten Maschinen spannt der Bauer Johannes Glitz einen Bogen von der Vergangenheit in die Zukunft der Landwirtschaft.
Zu sehen sind ca. 60 Traktoren aus aller Welt und weit über 100 alte landwirtschaftliche Geräte und Gebrauchsgegenstände.


Traktortreffen


Seit 1987 findet alljährlich am ersten Juni-Wochenende des Jahres das Traktorentreffen in Kempen statt. Über die Jahre hat es sich zu einem beliebten Treffen für alle Freunde dieser historischen Geräte und Maschinen entwickelt. Die Qualität dieses Treffens zeigen die internationale Herkunft der Besucher und Aussteller. Zusätzlich zu den Ausstellungsstücken des örtlichen Museums werden hier auch Dampfmaschinen und Dampfmobile gezeigt. Dazu kommen Stationärmotoren und jede Menge Modelle von passionierten Liebhabern dieser Technik. Dazu ist die Schmiede in Betrieb und die Brotbacköfen sind angeheizt.


Traktorentreffen


Das Programm
Ab 10 Uhr Ausstellung und Vorführung
Original - Dampftraktoren
Lokomobile
Modelleisenbahn
Dampfmodelle
Kinderkarusell

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt!


Besuchen Sie auch das Museums-Café
Bewirten werden Sie mit hausgemachten Spezialitäten vom Bauernhof.
Feiern Sie Familien- und Betriebsfeiern in besonderer Atmosphäre.

Kontakt
Johannes Glitz
Kempener Str. 33
32805 Horn Bad Meinberg
Tel. 05255/236 Fax. 05255/1375
www.traktoren-museum.de

lokÖffnungszeiten:
14.00 bis 18.00 Uhr
(außer Montag)
oder nach telefonischer
Voranmeldung.
Bei Gruppenführungen Voranmeldung
erwünscht.

Quelle/Fotos: Traktoren-Museum / Johannes Glitz



Teilen




 
Copyright © 2009 by Petra Schiefer